Sand am Main
Wetter

Zu schnell trotz nasser Fahrbahn: Zwei Unfälle auf A70

Gleich zwei Unfälle ereigneten sich am Freitag Vormittag auf der A70 in Richtung Bamberg. Grund hierfür waren nicht angepasste Geschwindigkeiten an die aufgrund Regens extrem nassen Straßenverhältnisse.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zunächst kam ein 61jähriger mit seinem Pkw BMW aufgrund Aquaplaning ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich zweimal bis er schließlich auf dem
Dach liegend auf dem Seitenstreifen zum Stillstand kam. Der Fahrer wurde leicht verletzt und kam vorsorglich ins Krankenhaus.

Kurze Zeit später nur ein paar Meter weiter kam ein 48jähriger mit seinem Pkw Porsche aufgrund Aquaplaning ins Schleudern und prallte in die Mittelleitplanke der Autobahn. Der Fahrer blieb unverletzt.

Der Gesamtschaden liegt bei rund 68.000 Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.