Laden...
Schweinfurt
Auseinandersetzung

Junger Mann schlägt in Schweinfurt grundlos zu

Ein junger Mann hat am Montagabend einem 17-jährigen Mann mehrfach grundlos auf den Kopf geschlagen. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz
Symbolfoto: Christopher Schulz
Am Montagabend führte nach Polizeiangaben ein 17-Jähriger seinen Hund auf der Gutermann-Promenade in Schweinfurt gassi. Als er sich dort dann mit anderen Jugendlichen unterhielt, kam
unvermittelt und grundlos ein nahestehender junger Mann auf den 17-Jährigen zu und schlug diesen mehrfach auf den Kopf. Der 17-Jährige flüchtete daraufhin nach Hause. Verletzungen trug er nicht davon. Die Ermittlungen nach dem unbekannten Täter wurden aufgenommen.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.