Am Montag gegen 13.40 Uhr fuhr laut Polizeimeldung ein VW Polo-Fahrer von Stettbach nach Schraudenbach. Als er sich kurz vor der Ortseinfahrt Schraudenbach befand, musste er niesen.
Hierdurch wurde er laut Polizeiangaben kurzfristig abgelenkt und kam von der Fahrbahn ab. Er rutschte in den Graben und fuhr dort gegen einen Baum.

Der 38-jährige Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in eine Schweinfurter Klinik verbracht.
Der Pkw wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Es entstand ein Schaden von zirka 1500 Euro.