Spalt
Festival

"Deep Purple" kommt 2020 nach Franken

Die britischen Hardrock-Legenden von "Deep Purple" kommen 2020 in die Region: Alle Informationen zum Konzert im Überblick.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die britische Hardrock-Band "Deep Purple" kommt 2020 nach Franken. Foto: Luuk Wouters/unsplash.com
Die britische Hardrock-Band "Deep Purple" kommt 2020 nach Franken. Foto: Luuk Wouters/unsplash.com

"Deep Purple" kommt 2020 nach Franken: Die britische Hardrock-Band hat einige Tourdaten ihrer Spielzeit im Jahr 2020 veröffentlicht. Unter anderem gastieren die Musiker Roger Glover, Ian Paice, Steve Morse und Don Airey im Sommer im mittelfränkischen Spalt (Kreis Roth). Am 18. Juli 2020 treten sie auf dem "Lieder am See"-Festival auf.

Deep Purple: Neues Album in Aussicht

Auf dem fränkischen Festival treten die Briten gemeinsam mit "Saga" und "The Hooters" auf. Eigentlich hat die Hardrock-Band 2017 bekanntgegeben, in Rente zu gehen. Allerdings steht nun ein neues Album sowie zahlreiche Festivalauftritte auf dem Programm: Bei der neuen Platte handelt es sich um die 21. im 52. Bandjahr.

"Lieder am See"-Festival: Zehnjähriges Jubiläum 2020

Das Festival "Lieder am See" feiert 2020 sein zehnjähriges Jubiläum. Die Veranstaltung findet im Strandbad "Spalt-Endersdorf" am mittelfränkischen Brombachsee statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

2020 kommen viele weitere Bekanntheiten der Musikszene in die Region: Beispielsweise Mark Forster. Der aufstrebende Pop-Künstler gastiert im oberfränkischen Hof - wir haben die Tickets für das Konzert. Jetzt Tickets für Mark Forster in Hof sichern

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren