Sandberg
Unfall

Von der Sonne geblendet: Auto kracht auf Traktor - zwei Schwerverletzte in Unterfranken

Ein Autofahrer hath aufgrund der tiefstehenden Sonne am Mittwoch einen Traktorfahrer in Sandberg übersehen. Die Männer wurden schwer verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Autofahrer hath aufgrund der tiefstehenden Sonne am Mittwoch einen Traktorfahrer in Sandberg übersehen. Die Männer wurden schwer verletzt.  Symbolfoto: Franziska Gabbert/dpa-tmn
Ein Autofahrer hath aufgrund der tiefstehenden Sonne am Mittwoch einen Traktorfahrer in Sandberg übersehen. Die Männer wurden schwer verletzt. Symbolfoto: Franziska Gabbert/dpa-tmn
Ein 44-jähriger Autofahrer verursachte am Mittwochvormittag, gegen 08.45 Uhr, einen schweren Unfall in Sandberg (Lkr. Rhön-Grabfeld). Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Mann die Straße von Waldberg in Richtung Sandberg entlang, als er auf einen vor ihm fahrenden Traktor auffuhr.

Offenbar aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah er den Traktor. Durch den Aufprall schleuderte der Autofahrer nach rechts und prallte gegen einen Baum. Der Traktor, der von einem 56-Jährigen gesteuert wurde, drehte sich auf der Fahrbahn. Die beiden Männer kamen mit schweren Verletzungen in die Kreisklinik und wurden dort stationär aufgenommen.

Der Schaden beläuft sich auf mindestens 12.000,- Euro.
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.