Bad Neustadt an der Saale
Verkehrsunfall

Motorradfahrer in Unterfranken schwer verletzt: Beim Abbiegen übersehen und gerammt

Schwerer Unfall im unterfränkischen Bad Neustadt: Eine Autofahrerin übersah beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Der Mann stürzte und verletzte sich schwer.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Ronald Rinklef
Symbolfoto: Ronald Rinklef

Am Montag gegen 14.15 Uhr wollte eine 70-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Brückenstraße vor der Sparkasse in Bad Neustadt an der Saale nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden 54-jährigen Motorradfahrer und touchierte dessen Honda. Das berichtet die Polizei Bad Neustadt.

Daraufhin stürzte der Motorradfahrer zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde in eine Klinik gebracht. An den beiden Fahrzeugen wird der Schaden auf rund 3000 Euro geschätzt.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.