Sulzdorf an der Lederhecke
Ermittlungen

Unterfranken: Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

In Unterfranken wurde in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Ein Krimineller hat einen hohen fünfstelligen Betrag Bargeld erbeutet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Kriminelle verschaffte sich zwischen Dienstagabend und Mittwochvormittag Zutritt zum Haus. Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa
Der Kriminelle verschaffte sich zwischen Dienstagabend und Mittwochvormittag Zutritt zum Haus. Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa

Einbruch in Mehrfamilienhaus: Im unterfränkischen Sulzbach an der Lederhecke (Kreis Rhön-Grabfeld) wurde am Dienstagabend (25. Juni 2019) eingebrochen. Ein Krimineller verschafften sich zwischen 18 Uhr am Abend und 10 Uhr am Mittwochmorgen Zugang zu einem Einfamilienhaus. Dabei wurde mehrere zehntausend Euro Bargeld gestohlen.

Einbruch in Sulzbach: Polizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei Schweinfurt sucht nun Zeugen zum Einbruch. Hinweise werden unter 09721/2021731.

In Oberfranken erbeuteten Einbrecher am Donnerstag ebenfalls mehrere zehntausend Euro. Die Polizei ermittelt.

Notruf: So holen Sie Hilfe

 

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren