Nordheim vor der Rhön
Unfall

Schrankrückwand schleudert gegen Pkw

Zwischen Ostheim und Nordheim ist es am Freitagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden gekommen. Ein Lkw hatte eine auf der Straße liegende Spanplatte gegen einen Pkw gewirbelt. Die Polizei sucht nun nach dem Lkw-Fahrer.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zwischen Ostheim und Nordheim ist es am Freitagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden gekommen. (Symbolbild: Marcus Führer)
Zwischen Ostheim und Nordheim ist es am Freitagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden gekommen. (Symbolbild: Marcus Führer)
Am Freitagvormittag kam es zwischen Ostheim und Nordheim zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine Pkw-Fahrerin war laut Polizeibericht in Richtung Nordheim unterwegs, als ihr ein Lkw - vermutlich ein Tanklastwagen - entgegenkam. Von diesem Lkw wurde eine auf der Straße liegende Spanplatte, wie sich herausstellte war es die Rückseite eines Schrankes, hochgewirbelt und gegen das Fahrzeug der Pkw-Fahrerin geschleudert. Dabei wurde die Frontscheibe beschädigt und der linke Kotflügel verkratzt. Der Schaden dürfte sich auf etwa 600 Euro belaufen; verletzt wurde nach jetzigem Kenntnisstand niemand. Vermutlich war die Schrankwand beim Transport nicht ausreichend gesichert und fehlt jetzt natürlich an dem besagten Möbelstück.

Die Polizeiinspektion Mellrichstadt erbittet unter 09776/8060 Hinweise zu einem entsprechenden Möbeltransport und den Lkw.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren