Bad Neustadt an der Saale
Unfall

Fußgängerin (69) von Auto angefahren

Eine 69 Jahre alte Fußgängerin ist Mittwochfrüh in Bad Neustadt von einem Auto angefahren worden. Sie musste verletzt in ein Krankenhasu eingeliefert werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbilld: Michael Gründel
Symbolbilld: Michael Gründel
Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 38-jähriger Pkw-Fahrer die Franz-Marschall-Straße und bog nach rechts in die Meininger Straße ein. Hierbei stieß er mit einer 69-jährigen Fußgängerin zusammen, die die Fußgängerampel an der Meininger Straße bei Grünlicht, Richtung Gymnasium überquerte.

Die Fußgängerin wurde bei dem Verkehrsunfall verletzt und zur stätionären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren