Heustreu
Zusammenstoß

13.000 Euro Blechschaden nach Unfall

Am Freitagabend ereignete sich in Heustreu ein Verkehrsunfall ohne Verletzte. Dabei ist ein Sachschaden von 13.000 Euro entstanden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Matthias Hoch
Symbolbild: Matthias Hoch
Ein ortsunkundiger Mercedes-Fahrer verpasste von Heustreu kommend die Auffahrt in Richtung Rödelmaier und wollte deshalb wenden. Hierbei übersah er einen Audi-Fahrer, der in Richtung Mellrichstadt fuhr, und es kam zur Kollision. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von 13.000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren