Hof an der Saale
Zeugenaufruf

Rechte Schmierereien in Hof - Kripo ermittelt

Schmierereien mit verfassungsfeindlichen Symbolen hat ein noch Unbekannter von Freitagfrüh zum Morgen des Samstags in der Parkanlage Theresienstein in Hof hinterlassen. Die Kripo hat die Ermittlungen umgehend aufgenommen und bittet um Hinweise von Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Schmierereien mit verfassungsfeindlichen Symbolen hat ein noch Unbekannter von Freitagfrüh zum Morgen des Samstags in der Parkanlage Theresienstein in Hof hinterlassen. Symbolbild: Christopher Schulz
Schmierereien mit verfassungsfeindlichen Symbolen hat ein noch Unbekannter von Freitagfrüh zum Morgen des Samstags in der Parkanlage Theresienstein in Hof hinterlassen. Symbolbild: Christopher Schulz
Zwischen Freitag, 9 Uhr, und Samstagfrüh sprühte der unbekannte Täter innerhalb von 24 Stunden mehrere rechtsmotivierte Symbole an den Weisheitstempel in der Parkanlage Theresienstein, teilte die Polizei mit. Die Zeichen sind bis zu einem halben Meter groß. Der Stadt Hof entstand ein Sachschaden von zirka 500 Euro.

Die Kriminalpolizei Hof bittet um Mithilfe der Bevölkerung zur Aufklärung der Beschädigungen:
• Wer kennt den Täter oder kann Hinweise zu dessen Identität geben?
• Wer hat am 23. oder 24. Mai im Bereich des Theresiensteins in Hof Wahrnehmungen gemacht?
• Wem sind dort verdächtige Personen aufgefallen?
• Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen stehen könnten?

Hinweise nimmt die Kripo Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren