Lichtenfels

Wozu Brennnessel-Samen nützlich sind

Die Samen von Brennnesseln sind sehr gesund. Hier erfahren Sie, wie man sie am besten verwendet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Heiko Wolfraum/dpa
Symbolbild: Heiko Wolfraum/dpa
Nur wenigen ist bekannt, dass die Samen von Brennnesseln sehr reich an fettlöslichen Vitaminen sind. Diese haben eine anregende Wirkung auf die Keimdrüsen von Frau und Mann. Es sollten aber nur die grünen Fruchtkörper genommen werden, da die schwarzen schon verdorben sind.

Im Alpengebiet essen viele ältere Leute täglich Brennnesselsamen als Vitaltonikum. Hiervon kann man pro Tag ein bis zwei Esslöffel über Salat und auf Brot gestreut zu sich nehmen. Der grünlich-gelbe Samen ist mit Handschuhen zu ernten. Dann wird er getrocknet und mit der gleichen Menge Salz in einer Reibschale einige Minutenlang verrieben. Dunkel und trocken aufbewahrt hält das so hergestellte Kräutersalz ein bis zwei Jahre.
Verwandte Artikel