Von Marmelade bis Selleriesalat: Der Vorratsraum im Keller ist gut gefüllt mit Katharina Franks selbstgemachten Leckereien. Darunter auch immer einige Gläser Zakusca. Foto Barbara Herbst
Rezept: Brotaufstrich und Chutney

Ein altes rumänisches Rezept überlebt in Hallstadt: Das Geheimnis von Katharinas Zakusca

inFranken-Plus Hallstadt Katharina Frank probiert gern Neues aus. Aber das legendäre rumänische Zakusca macht sie seit einem halben Jahrhundert nach einem alten Familienrezept.

94%
des Artikels sind noch zu lesen!
Dieser Artikel ist Teil unseres Onlineangebotes inFrankenPLUS.
Hier mehr Infos
 

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

 





Passwort vergessen?

 
 

Bitte auswählen!

 

Sie sind bereits Zeitungsabonnent?