Bamberg

Ein Hochbeet richtig bepflanzen

Viele Gartenneueinsteiger legen sich jetzt ein Hochbeet an und überlegen, wie man es zuerst bepflanzen kann. So kann man auch bequem auf der Terrasse und Balkon ernten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Hochbeet Foto: Archiv
Ein Hochbeet Foto: Archiv
Der Anfang könnte auf jeden Fall mit Pflücksalat gemacht werden. Er wird von unten nach oben laufend geerntet. Wenn man noch verschiedene Sorten nimmt, wird das ein bunter Salat. Auch Petersilienpflanzen sollten nicht fehlen. Man kann sie jetzt im Topf kaufen. Dann werden sie auseinander gerupft und etwa jeweils ca. drei Stück zusammen gepflanzt. Die Petersiliensaat braucht nämlich sehr lange zum Keimen.

Auch Rucola ist ein dankbares Kraut zum Würzen. Eine Reihe Radieschen wäre auch nicht schlecht. Auch mehrjährige Gewürzpflanzen wie buntblätteriger Salbei und Zitronenthymian so wie Schnittlauch sind ideal. Und wenn der Platz ausreicht, kommen. noch einige Kohlrabi in die Mitte. Das richtet sich natürliche immer nach der Größe des Hochbeetes und der Vorliebe zu den einzelnen Pflanzen.