Bamberg
Gartenplanung

Bei der Anlage eines Kräuterbeetes ist der Standort entscheidend

Wer sich ein Kräuterbeet anlegen möchte, sollte besonders auf den Standort achten. Der sonnigste Platz im Garten ist gerade richtig.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Marion Nickig / dpa
Symbolbild: Marion Nickig / dpa
Bei der Anlage eines Kräuterbeetes sollte darauf geachtet werden, dass dieses den sonnigsten Standort im Garten bekommt. Nur wenige der Heil- und Gewürzkräuter vertragen den Schatten. Außerdem wird durch einen voll besonnten Standort das Aroma besser. Auf keinen Fall sollten Kräuter mineralisch gedüngt werden. Damit geht die Qualität weitgehend verloren.

Das Kräuterbeet sollte gut erreichbar sein. In dessen Nähe dürfen aber keine giftigen Pflanzen wie z.B. Eisenhut oder Rittersporn sein, um eine Verwechslung und damit Vergiftung zu vermeiden. Bei einem Eisenhut hat schon ein Blatt eine tödliche Wirkung.
Verwandte Artikel