Nürnberg
Urlaubsziel

Vom Airport Nürnberg direkt nach Dubai: Nonstop-Verbindung wird wieder angeboten

Nach einer Pause wird Dubai ab Dezember 2019 vom Airport Nürnberg wieder durch eine Nonstop-Verbindung angeflogen. Zwei Mal in der Woche geht es vom fränkischen Flughafen in die Wüstenmetropole.
Artikel drucken Artikel einbetten
Dubai hat als beliebtes Urlaubsziel viele touristische  Highlights zu bieten.  Urlauber finden in der Region auch im Winterhalbjahr sommerliche Temperaturen und bestes Badewetter.  Symbolfoto: Schmid-Reportagen/pixabay.com
Dubai hat als beliebtes Urlaubsziel viele touristische Highlights zu bieten. Urlauber finden in der Region auch im Winterhalbjahr sommerliche Temperaturen und bestes Badewetter. Symbolfoto: Schmid-Reportagen/pixabay.com

Die Wüstenmetropole Dubai wird vom Albrecht Dürer Airport in Nürnberg ab dem 21. Dezember 2019 wieder nonstop angeflogen. FTI Touristik bietet die Strecke zwei Mal die Woche an, dienstags und samstags. Die Reisen sind ausschließlich über den Reiseveranstalter buchbar.

Airline Holiday Europe fliegt nonstop nach Dubai

Geflogen wird mit der bulgarischen Airline Holiday Europe. Für die rund sechsstündige Reise kommen fabrikneue Flugzeuge vom Typ Airbus A321neo mit 215 Sitzplätzen zum Einsatz. Aufgrund der zwei Mal wöchentlichen Verbindungen lässt sich der Urlaub flexibel gestalten: Es ist möglich, ein verlängertes Wochenende mit drei Übernachtungen, einen klassischen Aufenthalt von sieben oder 14 Tagen oder die bei vielen Reisenden mittlerweile sehr beliebten Variante von neun oder zehn Nächte zu buchen.

Dubai als beliebtes Reiseziel: Nachfrage bei Urlaubern sehr hoch

Dubai wird als Reiseziel immer beliebter. Im Oktober 2020 startet dort die Weltausstellung und zahlreiche Neuheiten warten schon jetzt auf die Touristen. "Die Nachfrage für Urlaub in Dubai war letzten Winter bereits sehr hoch - die Region gehörte zu den fünf buchungsstärksten Feriendestinationen", hält Ralph Schiller, FTI Group Managing Director, rückblickend fest. "Dieses Jahr deuten die Vorausbuchungen auf ein noch höheres Ergebnis hin, das Emirat ist auf dem besten Weg zum Trendsetter für den Winter 2019/20 zu werden." Aufbauend darauf investiert der Reiseveranstalter in die Erreichbarkeit des Urlaubsziels.

Passend zum Schulanfang in Bayern: Diese Dinge dürfen im Schulranzen nicht fehlen

Die Metropole umfasst zahlreiche touristische Highlight: vom historischen Stadtteil über Downtown mit dem Burj Khalifa und Palm Jumeirah mit dem berühmten Hotel Atlantis bis hin zur Dubai Marina. Urlauber finden in der Region auch im Winterhalbjahr sommerliche Temperaturen und bestes Badewetter.

Nach der Germania-Pleite hat am Nürnberger Flughafen Tui Fly die Flüge zu beliebten Sommerzielen übernommen. Dabei landet die griechische Insel Kreta auf Platz 3 der meist angeflogenen Ziele. Was Urlauber auf der griechischen Insel erwartet, lesen Sie hier.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.