Laden...
Nürnberg
Axt-Attacke

Streit eskaliert: Unbekannter zieht Axt und schlägt auf Auto ein

Am Samstag ist ein Streit zwischen mehreren Männern auf offener Straße in Nürnberg eskaliert: Gegen Mittag geriet ein Autofahrer mit einer Gruppe Unbekannter aneinander. Plötzlich zog einer der Männer seine Axt aus dem Rucksack und schlug um sich.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Samstagmittag in Nürnberg ein Auto mit einer Axt attackierte. Symbolfoto: pro2audio / Adobe Stock
Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Samstagmittag in Nürnberg ein Auto mit einer Axt attackierte. Symbolfoto: pro2audio / Adobe Stock

Der Autofahrer war am Samstagmittag (22.03.2020) in der Sulzbacher Straße in Nürnberg unterwegs. Aus bisher unbekannten Gründen geriet er in eine Auseinandersetzung, berichtet die Polizei. Seine Kontrahenten war eine Gruppe Unbekannter. Der Streit eskalierte auf offener Straße.

Ein Mann aus der Gruppe zog auf einmal eine Axt aus dem Rucksack. Damit schlug er auf das Auto ein. Der Fahrer ergriff sofort die Flucht und wurde glücklicherweise nicht verletzt. An seinem Wagen entstand eine Schaden von mehreren hundert Euro.

Um was es in dem Streit ging und wer die Täter waren, ermittelt aktuell das Polizeipräsidium Mittelfranken. Zeugen sollen sich mit Hinweisen unter der Telefonnummer 0911 91950 melden.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren