Laden...
Nürnberg
Geburtstagsfeier

Jonas (5) schickt rührende Einladung an Polizei - und erlebt Überraschung

Die Polizei aus Stein bei Nürnberg ist am Freitag zu einem besonderen "Einsatz" ausgerückt: Der kleine Jonas (5) wünschte sich zu seinem Geburtstag, ein echtes Polizeiauto zu sehen. Daraufhin fuhren Polizisten kurzerhand zur Feier.
Artikel drucken Artikel einbetten

Über eine persönliche Einladung zum Geburtstags durfte die Polizei Stein (bei Nürnberg) freuen: Der kleine Jonas (5) lud die Beamten per rührenden Brief, der in Form eines Polizeibusses geschnitten war, zu seiner Geburtstagsfeier ein.

"Polizeiparty": Beamte rücken mit VW-Bus an

Motto der Geburtstagsfeier: "Polizeiparty", was auch sonst? In seiner Einladung wünscht sich der kleine Junge, einmal ein echtes Polizeiauto sehen zu dürfen. Diesen Wunsch wollten ihm die Polizisten erfüllen. Sie rückten gleich mit einem VW-Bus an.Außerdem machte die Nürnberger Wasserpolizei einen außergewöhnlichen Fund im Hafen.

Geschenke, Polizeiautoinspektion und Blaulichtfahrt: Eine gelungene Überraschung

Für den kleinen Jonas dürfte das wohl eine unvergessliche Geburtstagsfeier gewesen sein. Für ihn und seine Freunde gab es obendrauf noch kleine Geschenke, sie durften das Polizeiauto inspizieren und Gegenstände aus dem Polizeialltag ausprobieren. Außerdem konnten die Kinder eine echte Blaulichtfahrt miterleben.