Nürnberg
1. FC Nürnberg

Protest gegen Montagsspiele: Warum die FCN-Fans 45 Minuten lang schweigen

Am 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird es zu einer bundesweiten Protestaktion verschiedenster Fanlager kommen. Im Fokus: Montagsspiele! Auch in Nürnberg wird 45 Minuten lang geschwiegen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Gegen Bayer 04 Leverkusen wird die Nordkurve Nürnberg 45 Minuten lang schweigen. Symbolbild: David Ebener/dpa
Gegen Bayer 04 Leverkusen wird die Nordkurve Nürnberg 45 Minuten lang schweigen. Symbolbild: David Ebener/dpa

Vom 30. November bis zum 3. Dezember 2018 wird es in vielen deutschen Stadien still. Deutschlandweit mobilisieren Fanszenen gegen Montagspiele und rufen den 13. Spieltag der 1. Bundesliga zum Protestspieltag aus. Dabei soll die komplette erste Halbzeit auf organisierte Stimmung verzichtet werden. So auch in Nürnberg. Dies berichtet das Fußball-Portal "Faszination Fankurve".

Nürnberg gegen Leverkusen: 45 Minuten lang schweigen die FCN-Fans

Am 3. Dezember werden auch im Max-Morlock-Stadion die erste 45 Minuten keine Fangesänge angestimmt. Denn die Partie findet an einem Montagabend statt, um 20.30 Uhr.

Im Nürnberger Fan-Forum "YaBasta" heißt es: "Wir werden uns nie daran gewöhnen. Im Gegenteil, es wird Zeit, die Proteste wieder deutlich hochzufahren." Der Protest richtet sich nicht nur gegen die Deutsche Fußball-Liga (DFL) und den Deutschen Fußball-Bund (DFB) sondern auch gegen den 1. FC Nürnberg: "Es gibt absolut kein Verständnis mehr für die Entscheidungen der Clubvertreter, die die Spieltage immer noch weiter zerstückeln", heißt es in Blog-Artikel.

"Wir müssen dafür sorgen, dass jeder Glubberer "naus zum Glubb" fahren kann"

Man wolle dafür sorgen, dass jeder FCN-Fan am Wochenende die Spiele des Clubs verfolgen kann. Der Protest bezieht sich insbesondere auf die Stimmungsblöcke der Nordkurve Nürnberg, wo unter anderem die Ultra-Gruppen "Ultras Nürnberg 1994 (UN94)" und "Banda di Amici (BDA)" beheimatet sind.

Der Auswärtsblock bleibt an besagtem Montagabend übrigens komplett leer: Die Leverkusen-Fans haben bereits angekündigt, dass sie die Partie boykottieren werden. Die einfach Wegstrecke liegt für die Auswärts-Anhänger bei 430 Kilometern. tu

Dauerbrenner im Mittelfeld: FCN-Mittelfeldspieler Petrak bleibt dem Club treu - Vertragsverlängerung über die Saison hinaus



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren