Nürnberg
1.FC Nürnberg

Deadline Day beim FCN: Alle Transfers im Überblick

Deadline-Day der Transferperiode: Simon Rhein und Kevin Goden werden verliehen. Federico Palacios wechselt nach Regensburg. Im Transfer-Ticker informieren wir Sie über alle Zu- und Abgänge der Nürnberger:
Artikel drucken Artikel einbetten
Drei Spieler abgegeben, einen geholt: Das ist die Bilanz von FCN-Sportvorstand Robert Palikuca am "Deadline Day". Foto: Daniel Karmann/dpa
Drei Spieler abgegeben, einen geholt: Das ist die Bilanz von FCN-Sportvorstand Robert Palikuca am "Deadline Day". Foto: Daniel Karmann/dpa

  • Alle FCN-Transfers im Überblick
  • Am Deadline Day holt der Club den slowakischen U21-Nationalspieler Cerin.
  • Kevin Goden, Simon Rhein und Federico Palacios haben den Verein verlassen.

FCN: Alle Transfer der Nürnberger Sommerpause

Beim 1.FC Nürnberg laufen die Planungen für die bevorstehende Zweitliga-Saison 2019/2020 auf Hochtouren. FCN-Sportvorstand Robert Palikuca bastelt am Kader der Franken. Einige Neuzugänge stehen bereits fest - inFranken.de behält den Überblick bei den FCN-Transfers.

FCN verstärkt sich mit U21-Nationalspieler Cerin

Der 1. FC Nürnberg hat sich am letzten Tag des Transfersommers ("Deadline Day") noch einmal mit einem Talent verstärkt: Vom slowenischen Klub NK Domžale kommt Adam Gnezda Cerin an den Valznerweiher. Der 20-jährige Mittelfeldspieler bringt es trotz seiner Alters bereits auf beachtliche 53 Spiele in der ersten slowenischen Liga. Außerdem war er mit Domžale zehn Mal in der Europa-League-Qualifikation im Einsatz.

Auf FCN.de sagt Club-Sportvorstand Robert Palikuca über Gnezda Cerin: "Adam ist ein spiel- und laufstarker zentraler Mittelfeldspieler, der für sein junges Alter schon sehr viel Erfahrung gesammelt hat. Einen Spielertyp wie ihn haben wir bislang noch nicht in unserem Kader."

Der Neuzugang wird erst nächste Woche ins Club-Training einsteigen, da er sich gerade mit der slowenischen U21-Nationalmannschaft auf eine Testspiel am Wochenende gegen Frankreich vorbereitet.

Damit hat Palikuca den Kader des 1.FC Nürnberg am Deadline Day verkleinert: Dem slowenischen Zugang stehen drei Abgänge gegenüber (siehe unten) .

FCN verleiht Simon Rhein nach Würzburg - Goden nach Braunschweig

Der 1. FC Nürnberg hat Mittelfeld-Spieler Simon Rhein an den FC Würzburger Kickers verliehen. Das gaben die Kickers am Montagnachmittag (2. August 2019) bekannt. Der 21-Jährige erhält in Würzburg die Rückennummer 30 und spielt zunächst bis zum 30. Juni 2020 für den Drittligisten.

"Simon ist ein ballsicherer Spieler mit einer hohen Passqualität. Er bringt eine große Ruhe am Ball mit und kann im Zentrum mehrere Positionen begleiten", sagte Michael Schiele, Trainer der Kickers, über den Neuzugang vom FCN.

Auch FCN-Verteidiger Kevin Goden wird verliehen: Der 20-Jährige schließt sich für eine Saison Eintracht Braunschweig. Nürnbergs Sportvorstand Robert Palikuca sagte dazu: "Wir sehen bei beiden Jungs das Potential, das in ihnen steckt. Allerdings brauchen beide jetzt regelmäßig Einsätze auf höherem Niveau. Das sollte in Braunschweig und Würzburg möglich sein, daher hoffen wir, dass sie sich jeweils gut entwickeln und gereift zu uns zurückkehren."

Damit verkleinert der 1. FC Nürnberg am letzten Tag der Saison seinen Spieler um drei Spieler. Neben Goden und Rhein wechselte auch Palacios.

Offensivspieler Federico Palacios wechselt vom 1. FCN Nürnberg zu Jahn Regensburg

Der SSV Jahn Regensburg hat Offensivspieler Federico Palacios vom Zweitligakonkurrenten 1. FC Nürnberg verpflichtet. Wie der Fußballverein aus der Oberpfalz am Montag mitteilte, unterschrieb der 24-Jährige einen Vertrag bis zum Sommer 2022. Über die Transfermodalitäten gaben die Vereine nichts bekannt.

FCN: Stürmer Michael Frey kommt auf Leih-Basis zum 1. FC Nürnberg

Neue Verstärkung für die Nürnberger Offensive. Der 25-jährigen Fenerbahce-Stürmer Michael Frey kommt auf Leih-Basis mit anschließender Kaufoption zum FCN. Damit ist er der siebte Mittelstürmer beim Club. Frey konnte in der vergangenen Saison bereits internationale Erfahrung sammeln und war in fünf Euro-League-Einsätzen an drei Toren beteiligt (zwei Tore, eine Vorlage). Bei seiner Ankunft in Nürnberg erklärte der Neuzugang aus Istanbul: "Ich brenne darauf, dass es endlich losgeht. Ich will dem Club mit meinen Toren helfen, eine sportlich erfolgreiche Zeit zu haben", so der FCN via Twitter.

FCN: Johannes Geis verstärkt Nürnberg

Johannes Geis wechselt zum 1.FC Nürnberg. Der 25-Jährige unterschreibt einen Dreijahresvertrag beim FCN. Trainer Damir Canadi äußerte sich auf der Vereins-Homepage zur Neuverpflichtung: "Ich freue mich sehr, dass wir Johannes für uns gewinnen konnten. Er hat die Voraussetzungen, eine tragende Rolle in unserem Spiel einzunehmen. Wichtig ist, dass wir ihn nun möglichst schnell in die Verfassung bekommen, dass er der Mannschaft auf dem Platz helfen kann."

FCN: Iuri Medeiros wechselt zum 1. FC Nürnberg - neuer Angreifer für den Club

Es ist amtlich: Der 1. FC Nürnberg hat Stürmer Iuri Medeiros vom portugiesischen Klub Sporting Lissabon verpflichtet. Dies bestätigt der Club auf seiner Homepage. Beim FCN unterschreibt der Angreifer einen Vierjahresvertrag. Über die Ablöse haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. Laut gestrigen Meldungen soll sich die Summe auf circa drei Millionen Euro belaufen.

Robert Palikuca, Vorstand Sport beim FCN, freut sich über den Neuzugang: "Wir sind froh, dass wir einen Spieler mit seinen Qualitäten für uns gewinnen konnten. Iuri ist hervorragend ausgebildet und hat bereits international Erfahrung gesammelt." Medeiros soll bereits am Freitag mit der Mannschaft trainieren und erhält beim Club die Rückennummer 40.

FCN: Kreuzbandriss im Training - Club muss auf Virgil Misidjan lange verzichten

Auf der Zielgeraden der Saisonvorbereitung muss der 1. FC Nürnberg einen herben Schlag hinnehmen: Stürmer Virgil Misidjan hat sich am Donnerstagmorgen (18. Juli) das Kreuzband durch- und das Innenband im rechten Knie angerissen.

Er hat sich bei der Morgeneinheit bei einem Zweikampf verletzt. Der Offensivspieler wird am Montag operiert und wird mehrere Monate ausfallen. "Mir tut es zuallererst für Virgil leid. Ich hoffe, er kann den Blick schnell wieder nach vorne richten. Wir werden ihn auf dem Weg zu seinem Comeback unterstützen", sagt Cheftrainer Damir Canadi in der Pressemitteilung des Clubs.

Der 1. FC Nürnberg startet am Samstag den 27. Juli mit einem Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden in die Saison in der zweiten Fußball-Bundelsliga.

FCN: Iuri Medeiros auf dem Weg zum Club - neuer Stürmer für den 1. FC Nürnberg?

Laut übereinstimmenden Medienberichten von "transfermarkt.de" und der "Bild" steht der 1. FC Nürnberg kurz vor der Verpflichtung von Iuri Medeiros von Sporting Lissabon. Auch die portugiesische Tageszeitung "Record" hat bereits über den Transfer berichtet. Demnach reist der frühere U21-Nationalspieler Portugals noch am Donnerstag nach Deutschland, um dort seinen Medizincheck zu absolvieren. Im Raum stehen rund 3 Millionen Euro Ablöse, wodurch Medeiros den bisherigen Transfer-Rekord der Franken einstellen würde. Diesen hält bis heute der der 2018 von Ludogorets Razgrad verpflichtete Virgil Misidjan. Medeiros soll beim FCN einen Vierjahresvertrag erhalten.

Die beiden Vereine halten sich über die Personalie bisher bedeckt. Medeiros steht seit 2004 bei seinem Jugendklub Sporting Lissabon unter Vertrag. Zwischendurch war er mehrfach an andere Klubs verliehen. In der vergangenen Saison lief er für den FC Genua und Legia Warschau auf. Für die Polen kam er in 15 Partien auf drei Treffer und eine Vorlage.

FCN: Stürmer Fabian Schleusener kommt aus Freiburg

Der 1. FC Nürnberg hat Fabian Schleusener vom SC Freiburg verpflichtet und für drei Jahre bis 2022 unter Vertrag genommen. Das gab der fränkische Fußball-Zweitligist am Mittwoch bekannt, nachdem der 27-Jährige im Trainingslager in Maria Alm (Österreich) zur Mannschaft gestoßen war. Wegen einer Verletzung soll der gebürtige Breisgauer erst langsam ins Teamtraining einsteigen.

Schleusener stieg 2016 in den Profikader des FC Freiburg auf, wurde in den drei folgenden Jahren aber jeweils an den FSV Frankfurt, Karlsruher SC und SV Sandhausen verliehen. In der vorigen Saison der 2. Liga erzielte er in 27 Partien für Sandhausen zehn Tore. Weitere Details zum Wechsel wie die Ablösesumme wurden nicht mitgeteilt.

FCN-Transfer: Asger Sörensen kommt aus Salzburg

Der FCN hat einen Ersatz für Ewerton in der Innenverteidigung gefunden. Der Club verpflichtete Asger Sörensen von RB Salzburg. Der 23-Jährige hat bereits den Medizincheck absolviert und weilt mit der Mannschaft im Trainingslager. Er hat einen Dreijahres-Vertrag unterschrieben.

"Asger ist ein kopf- und zweikampfstarker Abwehrspieler, der für seine Größe auch über eine gute Geschwindigkeit verfügt. Er hat bereits gezeigt, dass er in dieser Liga mithalten kann, jetzt setzen wir darauf, dass ihm der nächste Schritt gelingen wird", so Robert Palikuca auf der Vereins-Homepage.

FCN: Neuer Torwart kommt - Club verpflichtet Andreas Lukse

Andreas Lukse wechselt zum 1.FC Nürnberg. Die Franken verpflichten den 31-Jährigen mit sofortiger Wirkung. Lukses Vertrag war im Sommer beim SCR Altach in Österreich ausgelaufen. Lukse freut sich auf die neue Aufgabe beim FCN: "Ich freue mich auf diese Aufgabe. Ein neues Land, eine neue Liga und ein sehr traditionsreicher Verein. Ich werde alles dafür tun, dass wir hier eine erfolgreiche Zeit haben werden" wird der Keeper auf dem Vereins-Homepage zitiert.

FCN: Linksverteidiger Tim Handwerker kommt nach Nürnberg

Tim Handwerker wechselt vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln zum Absteiger 1. FC Nürnberg. Der 21 Jahre alte Defensivspieler erhält bei den Franken einen Vertrag bis 2022. Das teilten beide Clubs am Donnerstagabend mit. Bereits in der vergangenen Zweitliga-Saison der Kölner war Handwerker an den FC Groningen in den Niederlanden ausgeliehen gewesen. Für den FC spielte der Linksverteidiger bislang elf Bundesliga-Spiele.

Bis zuletzt hatte Nürnberg auf der Position des Linksverteidigers noch personellen Nachholbedarf. Robert Palikuca, Vorstand Sport beim 1. FCN, zeigte sich erfreut: "Tim ist ein talentierter Spieler mit Qualitäten im Spiel nach vorne, der im letzten Jahr gereift ist. Wir sind sicher, dass er bei uns in der Lage ist, den nächsten Schritt in seiner Entwicklung zu gehen." Handwerker wird beim 1. FC Nürnberg die Rückennummer Sechs bekommen.

FCN: Nikola Dovedan kommt aus Heidenheim - das ist die neue Nummer 8 beim Club

Der 1.FC Nürnberg hat Nikola Dovedan vom 1.FC Heidenheim verpflichtet. Der 24-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung an den Valznerweiher und unterschreibt einen Drei-Jahres-Vertrag beim FCN. Der flinke Mittelfeldspieler kommt mit einer Empfehlung von acht Treffern und sechs Torvorlagen für die Heidenheimer in der vergangenen Spielzeit nach Nürnberg. Sportvorstand Robert Palikuca zeigt sich begeistert vom Neuzugang: "Er bringt die Siegermentalität mit, die wir brauchen, um eine erfolgreiche Saison in der zweiten Liga zu spielen", so Palikuca auf der FCN-Homepage.

Zudem betont Palikuca die "außergewöhnliche Stärke" Dovedans im Eins gegen Eins. Der 24-Jährige kennt den neuen FCN-Trainer bereits aus Altach. Dort spielte Dovedan unter Canadi. Über seine anstehende Zeit beim Club sagt Dovedan: "Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Nürnberg hat eine spannende Mannschaft und einen Trainer, mit dem ich ja schon mal erfolgreich zusammengearbeitet habe."

Nikola Dovedan: Das ist die neue Nummer 8

  • Geburtsdatum: 6. Juni 1994
  • Geburtsort: Tulln an der Donau
  • Nationalität: österreichisch
  • Größe: 172 cm
  • Position: Offensives Mittelfeld
  • Bisherige Vereine: 1.FC Heidenheim, SCR Altach, LASK, FC Liefering, RB Salzburg, Austria Wien, FC Tulln

FCN: Ewerton wechselt zum HSV

Der Abwehrspieler Ewerton verlässt den 1.FC Nürnberg: Der 30-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zum Hamburger SV. Er kam im Sommer 2017 zum Club und absolvierte insgesamt 50 Pflichtspiele für Nürnberg.

"Wir bedanken uns bei Ewerton für seine Leistung in den vergangenen beiden Jahren und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute", wird Sportvorstand Robert Palikuca auf der Vereins-Homepage zitiert. Ewerton ist bereits beim HSV gelandet. Bei seiner Vorstellung sagte er: ""Ich bin glücklich, jetzt hier beim HSV zu sein und freue mich darauf, mit der Arbeit auf dem Platz zu beginnen", so Ewerton gegenüber dem Hamburger Abendblatt. In Hamburg unterschreibt er einen Vertrag bis 2021.

1.FC Nürnberg: Alle Zu- und Abgänge des FCN im Überblick

Das sind die Neuzugänge beim FCN

  • Michael Frey (zuvor: Fenerbahce Istanbul, Ablöse: Leihe)
  • Johannes Geis (zuvor: 1.FC Köln, Ablöse: unbekannt)
  • Iuri Medeiros (zuvor: Sporting Lissabon, Ablöse: unbekannt)
  • Asger Sörensen (zuvor: RB Salzburg/Jahn Regensburg, Ablöse: unbekannt)
  • Andreas Lukse (zuvor: SCR Altach, Ablöse: ablösefrei)
  • Tim Handwerker (zuvor: 1.FC Köln, Ablöse: unbekannt)
  • Nikola Dovedan (zuvor: 1.FC Heidenheim, Ablöse: 2,50 Millionen Euro)
  • Robin Hack (zuvor: TSG 1899 Hoffenheim, Ablöse: 500.000 Euro)
  • Felix Lohkemper (zuvor: 1.FC Magdeburg, Ablöse: ablösefrei)
  • Oliver Sorg (zuvor: Hannover 96, Ablöse: ablösefrei)
  • Fabian Nürnberger (zuvor: 1.FC Nürnberg II)
  • Jonas Wendlinger (zuvor: 1.FC Nürnberg U19)
  • Jakov Medic (zuvor: 1.FC Nürnberg II)

Das sind die Abgänge beim FCN

  • Simon Rhein (jetzt: Würzburger Kickers, Leihgebühr: unbekannt)
  • Kevin Goden (jetzt: Eintracht Braunschweig, Leihgebühr: unbekannt)
  • Federico Palacios (jetzt: Jahn Regensburg, Ablöse unbekannt)
  • Eduard Löwen (jetzt: Hertha BSC Berlin, Ablöse: 7 Millionen Euro)
  • Ewerton (jetzt: Hamburger SV, Ablöse: 2 Millionen Euro)
  • Tim Leibold (jetzt: Hamburger SV, Ablöse: 1,80 Millionen Euro
  • Fabian Bredlow (jetzt: VfB Stuttgart, Ablöse: 500.000 Euro)
  • Edgar Salli (jetzt: unbekannt, ablösefrei)
  • Ivo Ilicevic (jetzt: unbekannt, Ablöse: ablösefrei)
  • Jakov Medic (jetzt: Wehen Wiesbaden, Leihgebühr: unbekannt)
  • Timothy Tillman (jetzt: FC Bayern München II, Leih-Ende)
  • Matheus Pereira (jetzt: Sporting Lissabon, Leih-Ende)
  • Yuya Kubo (jetzt: KAA Gent, Leih-Ende)
  • Robert Bauer (jetzt: Werder Bremen, Leih-Ende)
Quelle: transfermarkt.de

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren