Nürnberg
Aufstellung

FCN: Nürnbergs Coach Canadi ergänzt Trainerteam

Nürnbergs neuer Coach Damir Canadi hat pünktlich zum Vorbereitungsbeginn sein Trainerteam komplettiert. Wie der FCN am Montag mitteilte, wird neben Co-Trainer Eric Orie der ehemalige Bundesligaspieler Fabian Gerber künftig als zweiter Assistent arbeiten. Maurizio Zoccola ist zudem neuer Analyst beim Traditionsverein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Freut sich auf die Arbeit bei einem Traditionsverein: Damir Canadi, der neue Trainer des 1. FC Nürnberg. Foto: Daniel Karmann/dpa
Freut sich auf die Arbeit bei einem Traditionsverein: Damir Canadi, der neue Trainer des 1. FC Nürnberg. Foto: Daniel Karmann/dpa

Die Nürnberger um Kapitän Hanno Behrens absolvierten am Montag die ersten obligatorischen Leistungstests. Erstmals öffentlich trainiert der "Club" am Donnerstag (10.00 Uhr). Das erste Testspiel findet zwei Tage später beim Landesligisten 1. FC Lichtenfels statt. Ein Schwerpunkt der Vorbereitung ist dann das Trainingslager vom 8. bis 16. Juli im österreichischen Maria Alm.

"Wir möchten die Vorbereitung nutzen, um fit und erfolgreich in die Saison zu starten", sagte Canadi, der von Atromitos Athen zum "Club" gewechselt war. Der erste Zweitliga-Spieltag wird vom 26. bis zum 29. Juli ausgetragen.

Auch der Nürnberger Lokalrivale Greuther Fürth startete am Montag in seine Vorbereitung. Die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl absolvierte ebenfalls erstmal die obligatorischen Untersuchungen. Am Mittwoch (15.00 Uhr) trainieren die Fürther erstmals öffentlich.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren