Nürnberg

Colak kommt nicht mehr zum FCN zurück

Antonio-Mirko Colak, der bisher an Lechia Danzig ausgeliehen war, wird nicht zum 1. FC Nürnberg zurückkehren.
Artikel drucken Artikel einbetten
Colak wird nicht nach Nürnberg zurück. Foto: Sportpress
Colak wird nicht nach Nürnberg zurück. Foto: Sportpress
Antonio-Mirko Colak kommt nicht mehr zum Club. Das berichtet der Kicker am Montag. Colak war bisher an Lechia Danzig ausgeliehen und wird nun bei dem polnischen Verein bleiben.

Der Erstligist zog die Kaufoption. Der 20-jährige Angreifer hatte nach zehn Toren in 30 Partien Danzig überzeugt. Welche Summe die Polen hinlegten, darüber ist nichts bekannt.

Der Club hatte Colak im vergangenen Sommer nach Polen ziehen lassen, nun bleibt er dort.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren