Nürnberg
Rock im Park

Rock im Park-Headliner 2019: Tool als Schluss-Act am Sonntag

Sie sind aus der Metal-Szene nicht mehr wegzudenken und auch keine neuen Gesichter bei Rock im Park: Die Progressive-Metal Band Tool beendet dieses Jahr Rock im Park auf der Zeppelinstage.
Artikel drucken Artikel einbetten
Rock im Park 2019 wird am Sonntagabend von der amerikanischen Band Tool beendet. Gleichzeitig spielen sie bei Rock am Ring den Festivalauftakt am Freitag. Symbolfoto: flegmatik95/pixabay.com
Rock im Park 2019 wird am Sonntagabend von der amerikanischen Band Tool beendet. Gleichzeitig spielen sie bei Rock am Ring den Festivalauftakt am Freitag. Symbolfoto: flegmatik95/pixabay.com

Bei Rock im Park sind sie zum vierten Mal zu Gast - 2019 werden Tool zum zweiten Mal Headliner auf der Zeppelinstage in Nürnberg.

Tool gibt es seit 1990 und sie gehören mittlerweile zu den festen Größen der Metal Musik-Welt. Bereits zwei Jahre nach der Gründung ließen die vier Musiker mit dem ersten Tool-Album "Opiate" in der nicht-kommerziellen Metal-Szene aufhorchen. Die Bekanntheit wuchs durch eine Tour mit der befreundeten Band "Rage Against The Machine" auf Tour ging.

Ausgezeichnete Musik bei Rock im Park 2019

Schon das zweite Tool-Album "Undertow" wurde mit Doppel-Platin ausgezeichnet. In Amerika hatte die Band ab diesem Zeitpunkt eine feste Fan-Gemeinde, auch die nächsten Alben erreichten immer den Platin-Status. Die Band gewann 1998 ihren ersten Grammy für die beste Metal-Performance, der zweite folgte im Jahr 2002.

Schon das zweite Mal als Headliner auf der Zeppelinstage

Bei Rock im Park 2019 in Nürnberg sind die Metal-Rocker von Tool gern gesehene Gäste, die 2019 bereits zum 4. Mal auf dem Festival auftreten. Sie waren in ihren Anfängen 2001 bereits die Headliner der damaligen Alternastage, ein Jahr später traten sie hinter Ozzy Osbourne schon auf der Centerstage auf.

Im Jahr 2006 wurden sie erstmals Headliner der Zeppelinstage. Das ist auch das Jahr, in dem die Band das letzte Album veröffentlichte ("10,000 Days"), doch in der Metal-Szene wird Gemunkel laut, dass es im April 2019 endlich ein neues Album der Band geben wird.

Die Rock im Park Besucher dürfen 2019 also gespannt sein, mit welchen Songs Tool im Juni auf der Zeppelinstage steht.

Alle Infos zu Rock im Park



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren