Nürnberg
Festival

Rock im Park 2014: Das war der Sonntag!

Linkin Park, Slayer, Rob Zombie und Fall Out Boy: Der "Rock im Park"-Sonntag überzeugt mit einer guten Mischung aus Heavy und Mädchen-Metal. Blicken Sie mit uns zurück - die Highlights finden Sie hier.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Matthias Hoch
Foto: Matthias Hoch
Der dritte Tag bei "Rock im Park" und kein Ende in Sicht - zumindest, wenn es um die Thermometer-Skala geht. Die enorme Hitze bereitet den Festivalbesuchern wohl eines der trockensten Festivals der Geschichte. Unsere Reporter waren wieder live dabei und liefern neben Bildern der Künstler ein Video, in dem die Polizei eine erste Bilanz zieht.



Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren