Fürth

Hakenkreuze auf Pkw gesprüht - Zeugen gesucht

Fürth (ots) - Ein bisher unbekannter Täter besprühte am Sonntagnachmittag (30.06.2019) auf der Fürther Hardhöhe einen Pkw mit Hakenkreuzen. Die Kripo Fürth sucht nach Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: TechLine/pixabay.com

Die Tat geschah im Zeitraum zwischen 11:00 und 17:00 Uhr in der Soldnerstraße. Das Hakenkreuz wurde dabei auf die Motorhaube eines geparkten Fahrzeuges gesprüht. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf ca. 200 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333.

Bert Rauenbusch / mc

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren