Neustadt an der Aisch

Einbruch in Tankstelle - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Neustadt an der Aisch (ots) - Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Freitag (02.08.2019) in eine Tankstelle in Gerhardshofen (Lkrs. Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) ein. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: pexels.com

Gegen 01:15 Uhr verschafften die Täter gewaltsam Zugang zu der Tankstelle in der Dachsbacher Straße (Bundesstraße 470). Dabei entwendeten die Unbekannten Tabakwaren und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. Sie hinterließen zudem einen Sachschaden von ca. 1.000 EUR.

Die beiden Täter waren ersten Erkenntnissen nach etwa 25 Jahre alt, ca. 180cm groß und hatten eine schlanke Figur.

Der Kriminaldauerdienst sicherte die Spuren am Tatort. Das Fachkommissariat der Ansbacher Kripo für Einbruchsdelikte hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, oder verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Tatortes gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Michael Hetzner

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren