Nürnberg
Raubüberfall

Nürnberg: Unbekannter überfällt Tankstelle - Polizei sucht Zeugen

Am Dienstagabend hat ein Unbekannter eine Tankstelle in der Südstadt von Nürnberg überfallen und dabei mehrere hundert Euro erbeutet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Überfall einer Tankstelle in der Südstadt. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Überfall einer Tankstelle in der Südstadt. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

In der Gibitzenhofstraße in der Südstadt von Nürnberg wurde Dienstagnacht gegen 19 Uhr eine Tankstelle überfallen.

Der Unbekannte bedrohte die allein anwesende Mitarbeiterin der Tankstelle mit einem Messer und erbeutete dabei mehrere hundert Euro. Anschließend flüchtete er in eine unbekannte Richtung.

Der Täter ist zwischen 25 und 28 Jahre alt. Er wird als groß, schlank und hellhäutig beschrieben. Seine Augen sollen auffallend blau gewesen sein, mit hellen Augenbrauen. Beim Überfall trug er eine grauen Regenjacke mit Kapuze, schwarzer Hose, Handschuhen und war maskiert mit einer Motorradmaske.

Die Nürnberger Kriminalpolizei bittet Zeugen, die den Überfall oder die Flucht des Täters beobachtet haben sich zu melden. Sachdienliche Hinweise zum Täter werden unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 entgegengenommen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren