Nürnberg

Nürnberg: Sitzung des Baukunstbeirats (BKB)

Sitzung des Baukunstbeirats (BKB) Die nächste öffentliche Sitzung des Baukunstbeirats findet am Donnerstag, 23. Mai 2019, in der Aula des Baumeisterhauses, Bauhof 9, statt.Um 16 Uhr wird ein Wohnungsbauprojekt in der Wandererstraße (Ex-Quelle Parkplatz West) behandelt (Bauherr: Gerchgroup AG, Düsseldorf; Planung: Kistner Schreithauer Gross Architekten und Stadtplaner GmbH, Köln; Vorprojekt).
Artikel drucken Artikel einbetten

Sitzung des Baukunstbeirats (BKB)

Die nächste öffentliche Sitzung des Baukunstbeirats findet am Donnerstag, 23. Mai 2019, in der Aula des Baumeisterhauses, Bauhof 9, statt.

Um 16 Uhr wird ein Wohnungsbauprojekt in der Wandererstraße (Ex-Quelle Parkplatz West) behandelt (Bauherr: Gerchgroup AG, Düsseldorf; Planung: Kistner Schreithauer Gross Architekten und Stadtplaner GmbH, Köln; Vorprojekt). Um 16.30 Uhr steht der Neubau einer Sport- und Wettkampfstätte (Velodrom) in der Schreiberhauer Straße auf der Tagesordnung (Bauherr: Verein Sportplatz Nürnberg 1903 e.V., Nürnberg; Planung: Ingenieurbüro für Hochbau Hanna, Schwanstetten; Vorlage: Antrag auf Vorbescheid).

Gegen 17 Uhr wird die Errichtung einer Wohnanlage in der Webersgasse behandelt (Bauherr: ESW Bayern, Nürnberg; Planung: Meili, Peter GmbH München; Vorprojekt). Ab 17.30 Uhr steht die Bebauung an der Marienbader Straße / Ecke Zerzabelshofstraße auf der Tagesordnung (Bauherr: Bauwerke Liebe und Partner, Nürnberg; Planung: STP Architekten, Berlin; Anträge auf Vorbescheid).

Alle öffentlich behandelten Projekte sowie die Zusammenfassung der Sitzung des Baukunstbeirats zeitnah nach der Sitzung unter www.nuernberg.de/internet/referat6/bkb.html


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Nürnberg


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren