Nürnberg

Nürnberg: Neuer Standort-Imagefilm ?We ?? Nürnberg?

Der neue Standort-Imagefilm ?We ?? Nürnberg? ist die erfolgreichste Veröffentlichung des Wirtschaftsreferats aller Zeiten: Allein im Facebook-Auftritt der Nürnberger Nachrichten wurde er seit seinem Erscheinen am 28. September 2018 über 195 000 Mal aufgerufen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Der neue Standort-Imagefilm ?We ?? Nürnberg? ist die erfolgreichste Veröffentlichung des Wirtschaftsreferats aller Zeiten: Allein im Facebook-Auftritt der Nürnberger Nachrichten wurde er seit seinem Erscheinen am 28. September 2018 über 195 000 Mal aufgerufen. Hinzu kommen über 7 000 Klicks auf dem städtischen Youtube-Kanal und weitere Klicks, Likes und Shares auf Twitter und Instagramm. Zahlreiche positive Rückmeldungen aus den Nürnberger Unternehmen erreichen das Wirtschaftsreferat, das den Film kostenlos allen Unternehmen Nürnbergs für ihre Fachkräfteakquise zur Verfügung stellt. Der Film kann von Unternehmen auf deren Webseite oder in deren Social Media-Kanälen eingebunden sowie als Link versendet werden.

Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, sagt dazu: ?Nürnberg als High Tech-, Industrie- und moderner Dienstleistungsstandort steht für beste Chancen für Fachkräfte und höchste Lebensqualität. Aus der gelungenen Verbindung von Tradition und Moderne entsteht ein kreatives Innovations-Ökosystem, das für Fachkräfte aus aller Welt hohe Anziehungskraft hat. Dass Lifestyle, New Work und Nürnbergs Lebensqualität filmisch so hervorragend in Szene gesetzt wurden, ist zum einen dem international renommierten Filmregisseur Jacco Kliesch zu verdanken. Zum anderen sind es die Testimonials, die sich spontan bereit erklärt haben, in eigenen Worten zu beschreiben, was Nürnberg für sie bedeutet. Das hat mich sehr beeindruckt. Allen Mitwirkenden danke ich herzlich dafür, dass eine so authentische und vielfältige Perspektive auf Nürnberg gelungen ist.?

Der Film geht auf die vom Wirtschaftsreferat im Jahr 2017 durchgeführten Fachkräftemonitorings zurück, an denen zahlreiche Unternehmen aus den Branchen IT, Energie und Umwelt, Verkehrstechnik und Transport/Logistik teilgenommen hatten. Eines der Ergebnisse war der Bedarf an einem emotional geprägten Standort-Imagefilm mit der Zielgruppe Fachkräfte im Alter von 20 bis 35 Jahren. let

Der Film auf dem städtischen YouTube-Kanal


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Nürnberg


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren