Nürnberg

Nürnberg: Mobile Bürgerversammlung in der Südstadt

?Versteckte Schätze in der Südstadt? gibt es bei der letzten diesjährigen Mobilen Bürgerversammlung von Oberbürgermeister Dr.
Artikel drucken Artikel einbetten

?Versteckte Schätze in der Südstadt? gibt es bei der letzten diesjährigen Mobilen Bürgerversammlung von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly zu entdecken. Die Tour startet am Dienstag, 7. August 2018, um 17 Uhr am Schönen Brunnen auf dem Hauptmarkt. Interessierte sind herzlich zum Mitradeln eingeladen. 

Im Parkhaus Wölckernstraße, Bulmannstraße 23, geht es um 17.30 Uhr hinauf auf das Dach, wo die Kindertagesstätte ?Wolke 10? residiert, und hinunter in Erdgeschoss und Keller, wo das Musikhaus Klier seine Verkaufs- sowie Probenräume hat. Unterschiedliche Ethnien machen zusammen Musik im Migrantenverein Junge Stimme e.V. ? dieses Integrationsprojekt erleben die Radlerinnen und Radler gegen 18.15 Uhr in der Wiesenstraße 86. Eine Notschlafstelle für Drogenabhängige des Vereins Hängematte besichtigt die Gruppe gegen 18.45 Uhr in der Tafelfeldstraße 15. Im Energie-Technologischen Zentrum in der Landgrabenstraße 94 stellen sich um 19.15 Uhr das Photovoltaik-Unternehmen Opvius und der Lehrstuhl für Technische Thermodynamik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg vor. Zu Speis und Trank lassen sich Tourteilnehmerinnen und -teilnehmer ab 20 Uhr im Landbierparadies Hasenbuck in der Sterzinger Straße 4 nieder. alf


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Nürnberg
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren