Nürnberg

Nürnberg: Kita-Portal Nürnberg geht an den Start

Die Stadt Nürnberg startet am Dienstag, 5. Februar 2019, das Kita-Portal Nürnberg.
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Stadt Nürnberg startet am Dienstag, 5. Februar 2019, das Kita-Portal Nürnberg. Künftig wird es Familien für die Suche und zur Anmeldung an Nürnberger Kindertageseinrichtungen zur Verfügung stehen. Das Kita-Portal wird in Kooperation mit über 170 freigemeinnützigen und sonstigen Trägern und ihren knapp 500 Kindertageseinrichtungen in Nürnberg eingeführt.

Im Portal finden Familien eine Übersicht über alle Nürnberger Kindertageseinrichtungen. Dazu gehören Kinderkrippen für Kinder unter 3 Jahren, Kindergärten für Mädchen und Jungen ab 3 Jahren bis zur Einschulung, Kinderhorte für Grundschulkinder und Häuser für Kinder (altersgemischte Einrichtungen) sowie Tagespflegeplätze bis zu 3 Jahren. Durch die Eingabe persönlicher Suchkriterien werden passende und gerne auch wohnortsnahe Betreuungseinrichtungen übersichtlich angezeigt. Mit einem Klick auf das Profil der jeweiligen Kita- oder Tagespflegestelle finden Familien nähere Informationen und Eindrücke über deren Angebot und Arbeitsweise.

Zu Beginn ist die Online-Anmeldung für einen Krippenplatz in allen Kinderkrippen und Häusern für Kinder mit Krippenplätzen über das Kita-Portal Nürnberg möglich. Geplant ist der Anschluss der Kindergärten an die Online-Anmeldung zum Herbst 2019. Die Kinderhorte sollen das digitale Angebot ein Jahr später zum Herbst 2020 abrunden.

Neben den Kindertageseinrichtungen stellt sich auf der gemeinsamen Plattform auch die Kindertagespflege mit allen rund 230 Groß- und Tagespflegestellen vor. Die tatsächliche Anmeldung und Vermittlung läuft aus Gründen des Daten- und Vertrauensschutzes jedoch nicht über das Portal, sondern wie gehabt über persönliche Kontaktaufnahme mit den beiden Tagespflege-Vermittlungsstellen.

Sollten Familien keinen Zugang zum Internet haben oder Unterstützung bei der Suche und Anmeldung benötigen, berät und unterstützt die Servicestelle Kitaplatz im Jugendamt der Stadt Nürnberg. Das Team ist pünktlich zum Start des neuen Online-Angebots mit verstärktem Personal neu aufgestellt und freut sich, interessierte Familien bei der Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz zu unterstützen: Jugendamt, Dietzstraße 4/Erdgeschoss, Service-Telefon 09 11 / 2 31-1 04 44, E-Mail servicestelle-kitaplatz@stadt.nuernberg.de, www.servicestelle-kitaplatz.nuernberg.de.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.kita-portal.nuernberg.de, insbesondere im Bereich FAQ. Informationen zur Anmeldung in Kindertageseinrichtungen in Nürnberg stehen unter www.anmeldung-in-kitas.nuernberg.de.


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Nürnberg
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren