Nürnberg
Urlaub

Nürnberg: Flughafen bietet neue Ziele an - Direktverbindung nach Neapel und Crotone

Der Albrecht-Dürer-Airport in Nürnberg hat neue Italienziele im Programm. Insgesamt acht Ziele werden von Nürnberg aus angeflogen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Albrecht-Dürer Flughafen in Nürnberg hat neue Ziele in Italien. Symbolbild: Daniel Karmann, dpa
Der Albrecht-Dürer Flughafen in Nürnberg hat neue Ziele in Italien. Symbolbild: Daniel Karmann, dpa

Der Albrecht-Dürer Airport in Nürnberg hat jetzt ganz Italien erschlossen, vermeldet eine Pressemitteilung des Flughafens.

Acht Ziele in Italien von Nürnberg aus

Acht Nonstop-Ziele werden in diesem Sommer von Nürnberg aus angeflogen. Erstmals dabei ist Neapel. Die Stadt am Fuß des Vesuv habe schon länger auf der Wunschliste vieler Urlauber gestanden.

Auch interessant: Hotel-Angebote- jetzt mindestens 20 Prozent Rabatt auf Hotels sichern

Ebenfalls neu ist Crotone, ein Küstenort in Kalabrien. Wieder mit im Programm ist die Stadt Pisa. Weiterhin im Flugplan vertreten sind laut der Pressemitteilung mehrmals wöchentlich Mailand, Rom, Bari und Palermo mit Ryanair sowie Olbia auf Sardinien mit der Airline Eurowings.

Alle neuen Ziele, die Sie vom Nürnberger Flughafen aus im Sommer erreichen können, finden Sie hier: Sommerflugplan für Nürnberg: Diese beliebten Urlaubsziele werden neu angeflogen

Lesen Sie auch auf inFranken.de: Flughafen Nürnberg mit Rekorden in 2018 - Wie ist die Prognose für 2019?

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren