Nürnberg
Sprengkörper

Nürnberg: Explosion in der Südstadt - wer kann Hinweise geben?

In der Nürnberger Südstadt hat sich in der Nacht zum Samstag eine Explosion ereignet. Zwei Autos wurden beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Nürnberg hat sich eine Explosion ereignet. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: NEWS5 / Goppelt
In Nürnberg hat sich eine Explosion ereignet. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: NEWS5 / Goppelt

Laute Knallgeräusche in Nürnberg am 12.07.2018: Alle Informationen - das ist passiert

In der Nacht vom Freitag (15.06.2018) auf Samstag hat ein unbekannter in der Nürnberger Südstadt eine Explosion herbeigeführt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Gegen 23.40 Uhr war es in der Geibelstraße zu der Explosion gekommen, durch die zwei geparkte Autos beschädigt wurden. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 2500 Euro. Verletzte gab es zum Glück nicht.

Bei dem verwendeten Sprengkörper handelt es sich offensichtlich um ein sogenanntes Selbstlaborat. Beamte des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken führten am Tatort eine Spurensicherung durch. Die Polizei sucht Zeugen, die im Bereich der Geibelstraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0911/2112-3333 entgegen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren