Laden...
Nürnberg
Zeugenaufruf

Nürnberg: Exhibitionist belästigt Mädchen auf offener Straße - Kripo sucht Zeugen

In Nürnberg hat ein Exhibitionist ein Kind belästigt. Die Kriminalpolizei bittet in dem Fall um Zeugenhinweise.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Nürnberg hat sich ein Mann in schamverletzender Weise einem Mädchen gezeigt. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Symbolfoto: Jörg Lange / dpa/lby
In Nürnberg hat sich ein Mann in schamverletzender Weise einem Mädchen gezeigt. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Symbolfoto: Jörg Lange / dpa/lby

Nürnberg: Exhibitionist belästigt Mädchen - Kripo sucht Zeugen. Im Nürnberger Süden hat am Mittwoch (27. November 2019) ein bislang noch unbekannter Mann die Nähe zu einem Kind gesucht. Die Kriminalpolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise.

Auf offener Straße: Exhibitionist zeigt sich Kind in schamverletzter Weise

Wie die Polizei mitteilt, sprach der bislang unbekannte Täter gegen 14 Uhr ein Kind in der Armin-Knab-Straße in Nürnberg auf offener Straße an. Hierbei zeigte er sich dem Mädchen laut Polizeimitteilung "in schamverletzender Weise". Als das Kind sich an einen Passanten wandte, ergriff der Täter die Flucht.

Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

  • circa 45 Jahre alt, circa 180 cm groß, dick
  • Brille mit dünnem Gestell
  • bekleidet mit einer hellen Hose mit auffälligem blauen Karomuster sowie einer schwarzen Mütze

Die Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen. Sachdienliche Hinweise zum Tatverdächtigen nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 / 2112-3333 entgegen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren