Nürnberg

Nürnberg: Bücherflohmarkt im Kunsthaus

Bücherflohmarkt im Kunsthaus Zu Weihnachten Kunst verschenken ? das geht zu Schnäppchenpreisen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Bücherflohmarkt im Kunsthaus

Zu Weihnachten Kunst verschenken ? das geht zu Schnäppchenpreisen. Kunstbücher für jeweils nur einen Euro können bis zum Jahresende und so lange der Vorrat reicht im Foyer des Kunsthauses, Königstraße 93, erworben werden.

Unter dem Motto ?Alles muss raus? räumt die Kunsthalle Nürnberg im Zuge ihrer Renovierungsarbeiten ihr Kataloglager. Im Sonderverkauf gibt es Ausstellungsmonografien zum Beispiel von Susan Hiller, Mathilde ter Heyne, Michael Sailstorfer, Karla Black oder dem vom Comic inspirierten Maler John Wesley zu entdecken. Ebenso sind Kataloge zu Themenausstellungen zum ehemaligen Reichsparteitagsgelände, zu Kunst und Fantasy, zu den romantischen Aspekten in der Konzeptkunst oder zu Wunsch und Wirklichkeit hinsichtlich der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte zu finden und vieles mehr. Auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken für Kunstinteressierte wird man hier sicher fündig.

Der Kunstbuchbazar im Kunsthaus ist geöffnet von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr, Mittwoch von 10 bis 20 Uhr. alf


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Nürnberg


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren