Nürnberg
Zeugen gesucht

Nürnberg: Brutal verprügelt und gegen Kopf getreten - junger Mann schwer verletzt

In Nürnberg ermittelt die Mordkommission: Sie sucht Hinweise auf vier Täter, die am Freitag einen jungen Mann schwer verletzt haben sollen.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Nürnberg ermittelt die Mordkommission: Sie sucht Hinweise auf vier Täter, die am Freitag einen jungen Mann schwer verletzt haben sollen. Symbolbild:  Christopher Schulz
In Nürnberg ermittelt die Mordkommission: Sie sucht Hinweise auf vier Täter, die am Freitag einen jungen Mann schwer verletzt haben sollen. Symbolbild: Christopher Schulz
Wegen einer Schlägerei am späten Freitagabend ermittelt in Nürnberg die Mordkommission. Wie die Beamten mitteilen, hatten mehrere Täter auf ihr Opfer eingeschlagen und getreten - der junge Mann wurde schwer verletzt. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.


Schwerverletzt nach Schlägerei in Nürnberg - Mordkommission ermittelt


Am Samstagnachmittag informierte ein Krankenhaus die Polizei über einen jungen Mann mit schweren Gesichtsverletzungen. Die weiteren Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken ergaben, dass der Mann am Freitagabend in der Regensburger Straße gegen 23.30 Uhr von vermutlich vier Personen zu Boden geschlagen wurde. Auch traten die Unbekannten mehrmals auf den Kopf des am Boden liegenden Opfers ein.

Der junge Mann erlitt hierdurch mehrere Knochenbrüche, befindet sich jedoch glücklicherweise nicht in einem lebensbedrohlichen Zustand.

Die Nürnberger Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.