Nürnberg

Nürnberg: Baumfällungen im Stadtgebiet

Baumfällungen im Stadtgebiet Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) führt von Montag bis Freitag, 26. bis 30. August 2019, im Pegnitztal-Ost im Stadtteil Mögeldorf folgende Baumfällungen durch: Eine Weide mit einem Stammdurchmesser von 42 Zentimeter, eine Vogelbeere mit einem Stammdurchmesser von 15 Zentimetern, zwei Hainbuchen mit einem Stammdurchmesser von jeweils zehn Zentimetern, eine Hainbuche mit einem Stammdurchmesser von 30 Zentimetern und eine Pappel mit einem Stammdurchmesser von 28 Zentimetern werden entfernt.Die Bäume sind allesamt abgestorben.
Artikel drucken Artikel einbetten

Baumfällungen im Stadtgebiet

Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) führt von Montag bis Freitag, 26. bis 30. August 2019, im Pegnitztal-Ost im Stadtteil Mögeldorf folgende Baumfällungen durch: Eine Weide mit einem Stammdurchmesser von 42 Zentimeter, eine Vogelbeere mit einem Stammdurchmesser von 15 Zentimetern, zwei Hainbuchen mit einem Stammdurchmesser von jeweils zehn Zentimetern, eine Hainbuche mit einem Stammdurchmesser von 30 Zentimetern und eine Pappel mit einem Stammdurchmesser von 28 Zentimetern werden entfernt.

Die Bäume sind allesamt abgestorben. Aufgrund des dichten Baumbestands vor Ort gibt es keine Ersatzpflanzung. In der Zeit vom 1. März bis zum 30. September erfolgen aufgrund der Vogelbrutzeit nur noch unumgängliche Eingriffe, die der Verkehrssicherung dienen. Die Fällung von Gefahrbäumen ist das ganze Jahr über möglich. ll


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Nürnberg
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren