Nürnberg
Demonstration

Fridays for Future in Nürnberg: Straßensperrungen wegen Demonstration

Nürnberg: Auf Grund der "Fridays for Future"-Demonstration durch die Nürnberger Innenstadt informiert die Polizei über vorübergehende Sperrungen der Straßen zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Freitag 15.03.2019 findet in der Nürnberger Innenstadt die Demonstration zu der "Fridays for Future"-Bewegung mit anschließendem Zug statt. Die Polizei Mittelfranken informiert über die Sperrungen der betroffenen Straßen von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Ablauf der Demonstration in der Nürnberger Innenstadt

Beginn der Veranstaltung ist um 11:00 Uhr mit einer Kundgebung auf dem Lozener Platz vor der Lorenzkirche. Anschließend ziehen die Teilnehmer vom Lorenzer Platz über die Lorenzer Straße auf den Königstorgraben. Weiter geht es in über die Königstraße zum Hallplatz und zum Kornmarkt. Dort findet eine Zwischenkundgebung statt. Danach führt der Zug über die Dr.-Kurt-Schumacher-Straße und den Ludwigsplatz zum Josephsplatz. Schließlich geht es über die Adlerstraße zurück zur Königstraße und wieder zum Lozener Platz zurück, wo die Abschlusskundgebung stattfindet.

Sperrungen sind nur vorübergehend

Die Straßensperren sind von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr geplant und nur vorübergehend. Die Polizei Mittelfranken bittet alle Verkehrsteilnehmer den Weisungen der Polizisten zu folgen sowie den betroffenen Bereich weiträumig zu umfahren, damit es zu keinem Verkehrschaos kommt.

Weitere Verkehrsnachrichten: Mittelfranken: Auto kracht in Fußgänger (71) - Mann schwer verletzt

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren