Nürnberg
Veranstaltung

Freizeitmesse Nürnberg 2019: Hier erfahren Sie alles Wichtige über Aussteller, Tickets und Anreise

Die Freizeitmesse in Nürnberg findet 2019 zum 53. Mal statt. Vom 27.02.2019 bis zum 3.03.2019 können Sie alles rund um das Thema Freizeit erfahren. Circa 900 Aussteller zeigen ihre Produkte von Touristik über Sport bis zum eigenen Garten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Nürnberger Freizeitmesse lockt seit 1966 zahlreiche Besucher an, im vergangenen Jahr waren 103.200 Gäste. Foto: freizeitmesse.de
Die Nürnberger Freizeitmesse lockt seit 1966 zahlreiche Besucher an, im vergangenen Jahr waren 103.200 Gäste. Foto: freizeitmesse.de
+6 Bilder

Freizeitmesse Nürnberg 2019: Die Veranstaltung lockt bereits zum 53. Mal zahlreiche Besucher an. Hier finden Sie alles zum Thema Freizeit- und Gartengestaltung, Sport und Urlaub. Vom Mittwoch, 27.02.2019, bis Sonntag, 3.03.2019, öffnet die Messe auf dem Nürnberger Messegelände täglich von 9.30 Uhr bis 18 Uhr ihre Türen.

900 Aussteller präsentieren ihre Themen in neun Hallen

Auf rund 75.000 Quadratmetern präsentieren circa 900 Aussteller ihre Produkte. In den neun Hallen erwarten Sie folgende Themen:

  • Touristik (Halle 9)
  • Caravaning (Hallen 7 und 7a)
  • Outdoor & Sport (Hallen 7 und 8)
  • Garten (Hallen 5 und 6)
  • Grüne Boutique
  • Mein Haus (Halle 6)

Zu bestaunen gibt es die neuesten Reisemobilmodelle, Reiseaktionen, Fahrräder, Boote und Kanus, Gartenlandschaften, Einrichtungsgegenstände, kulinarische Feinheiten und vieles mehr.

"Heldenmarkt" - ein Special-Event auf der Freizeitmesse Nürnberg

Zusätzlich locken noch viele Special-Events, wie zum Beispiel der "Heldenmarkt". Hier geht es um nachhaltigen Konsum, Genuss, Textilien und Kosmetik sowie viele weitere Themen.

"The Village" ist eine separate Messe für Whiskey-Kenner und Neulinge, die am 2. und 3. März 2019 parallel auf dem Messegelände stattfindet. Der Übertritt von der Freizeit- zur Whiskeymesse kostet 5,00 €.

Einen genauen Lageplan als PDF finden Sie hier.

Freizeitmesse Nürnberg 2019: Die Eintrittspreise in der Übersicht

Der Eintrittspreis beläuft sich bei Erwachsenen auf 12 Euro pro Person, wobei man ein Online-Ticket bereits für 10 Euro bekommt.

Kinder bis 10 Jahre kommen mit einer erwachsenen Begleitperson kostenlos rein. Außerdem gibt es noch ein Familienticket, bei dem man für zwei Erwachsene mit bis zu maximal 3 Kindern (maximal 16 Jahre alt) 26 Euro zahlt. Für Spät-Besucher gibt es von Mittwoch bis Freitag ab 14 Uhr die Möglichkeit, für 8 Euro eine Karte zu erwerben.

Anfahrt zum Nürnberger Messegelände

Die Anfahrt zur Freizeitmesse Nürnberg ist mit dem Auto möglich. Der Veranstalter stellt 7000 Parkplätze zur Verfügung, welche allerdings eine Tagesgebühr von 5 Euro kosten. Einen genauen Anfahrtsplan sowie Tipps für eine Unterkunft finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Freizeitmesse können Sie unter www.freizeitmesse.de nachlesen.

Passende Hotels für den Messebesuch finden Sie in diesem Artikel: Nürnberg, Würzburg, Bamberg: Das sind die Messehotels in Franken

Mehr zum Thema "Messe Nürnberg": Die Messemacher von Nürnberg

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren