Nürnberg
FCN

Highlight auf Christkindlesmarkt 2019 enthüllt: FCN-Fans erwartet große Überraschung

Am 29. November 2019 eröffnet in Nürnberg der diesjährige Christkindlesmarkt. Ein Highlight, das die dort Besucher erwartet, wurde bereits verraten: Der FCN wird erstmals einen eigenen Stand in der Weihnachtsstadt bekommen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der FCN bekommt einen eigenen Stand auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt - Besucher erwartet hier ein echtes Highlight. Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa
Der FCN bekommt einen eigenen Stand auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt - Besucher erwartet hier ein echtes Highlight. Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa

FCN mit eigenem Stand auf Nürnberger Christkindlesmarkt vertreten: Auf einer Pressekonferenz im Nürnberger Rathaus verrät Nils Rossow, neuer Vorstand des FCN, dass der Club 2019 eine eigene Bude bekommt. Der Verein würde dem Christkindlesmarkt damit eine größere Reichweite verschaffen wollen.

Spieler des FCN kommen auf den Christkindlesmarkt in Nürnberg

Das größte Highlight für Club-Fans vorweg: Die FCN-Spieler höchstpersönlich werden hin und wieder als Verkäufer am Stand vertreten sein. Auch die Vorstände geben sich dafür die Ehre. Wer also Glück hat, schaut zum richtigen Zeitpunkt zur Club-Bude am Christkindlesmarkt.

Doch was erwartet die Besucher am Stand des FCN noch? Laut Rossow würde der FCN stark mit dem Kunsthandwerk sowie karikativen Einrichtungen zusammenarbeiten. Er gibt zu verstehen, dass es an der Bude nicht nur Fanartikel zu kaufen geben soll. Stattdessen wird der Stand ein großes weihnachtliches Sortiment beinhalten. So will der Club seine Liebe zur Stadt Nürnberg zeigen, erklärt Rossow.

Bude des FCN steht im Zeichen der Gemeinnützigkeit

Die zu erwerbenden Produkte werden unter anderem aus Kunstdrücken bestehen, deren Erlöse dem Verein "Viva con Aqua" zu Gute kommt. Dieser setzt sich für weltweiten Zugang zu sauberem Trinkwasser ein. Daneben sollen Sitzkissen angeboten, die von der Behindertenwerkstatt Nürnberg angefertigt wurden. Adventskränze werden zum Verkauf stehen, die von Prominenten gebunden wurden. Auch für Kinder hält der Stand eine Attraktion bereit, denn die jüngeren Besucher des Christkindlesmarktes können dort "FCN Nussmännla" bauen. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, gibt seine Freude zu diesen Neuerungen zu verstehen: "Christkind und Club, was will man mehr?"

Spieltag des Clubs am 30. November 2019 steht im Zeichen des Christkindlesmarktes

Der Verein hat noch eine weitere Ankündigung in petto: Rossow verkündet, dass der Spieltag am Samstag, den 30. November 2019, ganz im Zeichen des Christkindlesmarkt stehen soll. Eintrittskarten und Anzeigetafeln sollen während des Bundesligaspiels für die Weihnachtsstadt werben. Daneben tragen die Club-Spieler Sondertrikots, auf denen das Logo des Christkindlesmarktes abgebildet ist.

Hier geht es zu vielen weiteren Informationen rund um den Nürnberger Christkindlesmarkt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren