Nürnberg
Verbrechen

Einbruch in Nürnberger Lottogeschäft: Unbekannte erbeuten Bargeld und Tabakwaren

Zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen ist es in Nürnberg in einem Lottogeschäft zu einem Einbruch gekommen. Die Täter erbeuteten Tabakwaren und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten
Im Nürnberger Stadtteil Neukatzwang kam es zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen zu einem Einbruch in ein Lottogeschäft. Symbolfoto: NEWS5/Schmelzer
Im Nürnberger Stadtteil Neukatzwang kam es zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen zu einem Einbruch in ein Lottogeschäft. Symbolfoto: NEWS5/Schmelzer

Im Nürnberger Stadtteil Neukatzwang kam es zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen (08.07.-09.07.) zu einem Einbruch in ein Lottogeschäft. Die Täter erbeuteten Tabakwaren und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. Das berichtet die Polizei.

Waren und Bargeld erbeutet - Täter hinterlassen 2.000 Euro Sachschaden

Zwischen 13.00 Uhr und 6.00 Uhr drangen die Einbrecher gewaltsam in das Lottogeschäft in der Katzwanger Hauptstraße ein. Dort stahlen sie Bargeld und Tabakwaren im Wert von mehreren tausend Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 2.000 Euro. Erst im April war es zu einem Überfall auf ein Lottogeschäft in Nürnberg gekommen.

Kripo sucht nach Zeugen: Wer hat etwas Auffälliges beobachtet?

Die Spurensicherung wurde vom Kriminaldauerdienst Mittelfranken durchgeführt. Die Kripo Nürnberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen. Wer etwas Auffälliges oder Verdächtiges gesehen hat, soll sich bei der Nürnberger Polizei unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 melden.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.