Nürnberg
Weihnachten

Adventssingen 2019 im Max-Morlock-Stadion: Wieder tausende Besucher erwartet

Zum zweiten Mal in Folge wird im Nürnberger Max-Morlock-Stadion ein Adventssingen stattfinden. Der Veranstalter garantiert einen zauberhaften Vorweihnachtsabend.
Artikel drucken Artikel einbetten
Über 10.000 Besucher stimmten sich beim Adventssingen 2018 im Max-Morlock-Stadion in Nürnberg auf Weihnachten ein.
Über 10.000 Besucher stimmten sich beim Adventssingen 2018 im Max-Morlock-Stadion in Nürnberg auf Weihnachten ein.

Adventssingen 2019 in Nürnberg: Gänsehaut pur verspricht am 23. Dezember 2019 das Adventssingen im Max-Morlock-Stadion in Nürnberg. Bereits im Jahr zuvor kamen über 10.000 Menschen im Stadion zusammen, um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen.

Mit Kerzen, Chören und prominenter Unterstützung des FCN und des Christkinds wird das Stadion auch dieses Jahr wieder Kulisse für einen besonderen Vorweihnachtsabend.

Adventssingen in Nürnberg: Singen für guten Zweck

Der Ticketpreis für die Veranstaltung beträgt 5 €, darin enthalten ist nicht nur der Eintritt, sondern auch eine Kerze, Programmheft und die Anreise mit der VGN. Für jedes verkaufte Ticket wird zudem 1 € an MUBIKIN - Musik für ein starkes Leben gespendet, verspricht der Veranstalter. Einlass wird ab 16.30 Uhr sein, beginnen wird das Konzert um 18 Uhr. Tickets gibt es hier.

Das erwartet Sie beim Adventssingen 2019 in Nürnberg

  • Der Gebürtige Nürnberger Ferdinand Schwartz, der bereits mit Coldplay performt hat und auf dem besten Wege ist, groß durchzustarten
  • Unterstützung durch das Nürnberger Christkind Benigna Munsi, den Evangelischen Stadtdekan von Nürnberg Dr. Jürgen Körnlein und seinen katholischen Amtsbruder Hubertus Förster
  • Dank der im Fränkischen Sängerbund organisierten Chöre wird das Adventssingen nicht nur ein stimmungsvolles Highlight, sondern ein besonderes musikalisches Erlebnis. Die Eibacher Chorgemeinschaft mit REChord, der Frauen- und Männerchor Polizei Nürnberg, der Dehnberger Hofchor, ConTakt - der Jugendchor des Dehnberger Hof Chores, der Hans-Sachs-Chor, sowie die Barockbläser aus Nürnberg stimmen uns auf den Heiligen Abend ein
  • Für den vielleicht besinnlichsten Programmpunkt sorgt der diesjährige Spendenpartner. MUBIKIN - Musik für ein starkes Leben hat einen Kinderchor aus dutzenden Kindern im Alter von sechs bis zehn Jahren für das Adventssingen zusammengestellt

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren