Nürnberg

Unfall auf Südwesttangente in Nürnberg: 27-Jährige leicht verletzt

Am Montagnachmittag ereignete sich in Nürnberg ein Unfall zwischen einem VW Golf und einer Sattelzugmaschine, bei dem eine 27-Jährige leicht verletzt wurde.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Nürnberg sind am Montag ein Pkw und ein Sattelzugmaschine zusammengestoßen. Eine 27-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verltzt. Symbolbild: Michael Gründel
In Nürnberg sind am Montag ein Pkw und ein Sattelzugmaschine zusammengestoßen. Eine 27-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verltzt. Symbolbild: Michael Gründel
Am Montag kurz nach 17.15 Uhr verließen der 49-jährige Fahrer einer Sattelzugmaschine und eine 27-jährige Fahrerin eines VW Golf laut Polizei die Südwesttangente an der Ausfahrt Nürnberg-Kleinreuth. Beide kamen aus Richtung des Nürnberger Hafens und wollten die Abfahrt der Südwesttangente über die Rothenburger Straße in Richtung Oberasbach verlassen. Im mehrspurigen Bereich der Ausfahrt stießen die beiden Fahrzeuge seitlich zusammen. Der VW Golf wurde dabei auf die Verkehrsinsel und gegen einen Ampelmast geschoben.


Die Fahrerin wurde leicht verletzt

Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an den Fahrzeugen und dem Ampelmast beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Die Nürnberger Verkehrspolizei führt die Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallhergangs. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter folgender Telefonnummer zu melden: 0911 - 6583 1530.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.