Nürnberg

Nürnberg: Unbekannte entreißt Frau die Tasche

Am hellichten Tag hat ein unbkannter Räuber eine Frau in Nürnberg bestohlen. Er entriss ihr die Tasche.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Christopher Schulz
Foto: Christopher Schulz
Am Dienstagnachmittag erbeutet der unbekannte Mann bei einem Raub in der Lorenzer Altstadt einen geringen Bargeldbetrag. Die Kripo Nürnberg sucht Zeugen des Vorfalls.

Kurz nach 16:00 Uhr wurde eine 41-Jährige Opfer eines Raubüberfalls. Sie lief zu Fuß am Spittlertorgraben durch eine Grünanlage. Zwischen dem Fürther Tor und dem Westtor, kurz nach der dortigen "Skateranlage", fuhr ein Radfahrer an die Dame heran. Er entriss ihr die am Arm getragene Handtasche. Die Frau stürzte zwar dabei, blieb jedoch unverletzt.

In sicherer Entfernung durchwühlte der Räuber die Tasche und entnahm daraus das Bargeld. Anschließend warf er die Handtasche zu Boden und flüchtete mit seinem Fahrrad in Richtung Westtor.

Vom Angreifer ist nur bekannt, dass er eine sehr schlanke Gestalt hatte. Er trug eine helle Jeans und einen dunklen Kapuzenpullover.


Die Kapuze hatte er bei Tatbegehung auf den Kopf gezogen. Der Mann führte ein dunkles Fahrrad mit geradem Lenker und auffälligen, neongrünen Streifen mit sich.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren