Altdorf bei Nürnberg
Einbruch

Einbrecher stehlen in Altdorf hundert Kilogramm schweren Tresor

Einbrecher haben in Altdorf im Nürnberger Land im Zeitraum zwischen vergangenem Donnerstag und Sonntag einen hundert Kilogramm schweren Tresor gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Christopher Schulz
Foto: Christopher Schulz
Bislang Unbekannte brachen im Zeitraum vom 02.10.2014 bis 05.10.2014 in ein Wohn- und Geschäftsgebäude in Burgthann, Ortsteil Oberferrieden (LKR Nürnberger Land) ein.

Die Kripo Schwabach ermittelt. Die Bewohner fanden am 05.10.2014 gegen 23:00 Uhr sämtliche Räume im Haus in der Ulmenstraße durchwühlt vor und erstatteten Anzeige. Unbekannte entwendeten einen mehrere hundert Kilogramm schweren Tresor.

In dem Stahltresor befanden sich neben einer größeren Menge Bargeld auch eine wertvolle Münzsammlung. Außerdem kamen eine unbestimmte Anzahl an Goldschmuck (Ringe, Ketten und Anhänger) sowie weitere Gold- und Silbermünzen abhanden.

Der Entwendungsschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren