Ein Pkw-Fahrer wollte laut der Presseagentur News5 kurz vor Großweingarten einen weiteren Pkw überholen. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug. Er verriss das Lenkrad und schleuderte durch den Graben und einen Wasserdurchlass. Zwei Personen wurden mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Ein weiterer wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber Christoph 32 in eine Klinik geflogen. News5/la