Lauf an der Pegnitz

Dachstuhl in Lauf an der Pegnitz ausgebrannt

Am Donnerstagvormittag geriet der Dachstuhl eines historischen Bauernhauses in Vogelhof (Landkreis Nürnberger Land) in Brand. Der Schaden wird auf eine Summe im 6-stelligen Bereich beziffert.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Ronald Rinklef
Symbolbild: Ronald Rinklef
Gegen 10:30 Uhr teilten Bewohner der Ortschaft das Feuer in dem leerstehenden Anwesen mit. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr stand der Dachstuhl komplett in Flammen. Die freiwilligen Laufer Ortsteilfeuerwehren waren mit der Brandbekämpfung betraut. In dem 250 Jahre alten Haus waren antike Gegenstände deponiert, die auch in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Die Brandfahnder der Kriminalpolizei Schwabach fuhren zum Brandort. Nach ersten Ermittlungen dürfte wohl ein technischer Defekt für das Feuer verantwortlich sein.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren