Nürnberg
Beschädigung

Betrunkene beschädigen Motorrad

Sehr schnell gelang es Beamten der Polizei Nürnberg-Süd, zwei Männer festzunehmen, die am Mittwochabend ein Motorrad beschädigt hatten. Die Tatverdächtigen gestanden die Beschädigung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Polizeibeamte haben am Mittwoch zwei Betrunkene festgenommen, die ein Motorrad beschädigt hatten. (Symbolfoto: Archiv)
Polizeibeamte haben am Mittwoch zwei Betrunkene festgenommen, die ein Motorrad beschädigt hatten. (Symbolfoto: Archiv)
Ein aufmerksamer Zeuge verständigte gegen 21.30 Uhr die Polizei. Er habe zwei Männer in der Bunsenstraße beobachtet, die ein Motorrad umgeworfen hatten. Sofort fahndeten laut Polizeibericht mehrere Streifen der Polizei Nürnberg-Süd im genannten Bereich und waren schnell erfolgreich. Noch in Tatortnähe trafen sie auf die beiden mutmaßlichen Täter (19 und 20 Jahre). Sie standen deutlich unter Alkoholeinwirkung.

An dem umgeworfenen Motorrad entstand nach Auskunft des Halters ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Das geständige Duo wurde wegen Sachbeschädigung angezeigt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren