Nürnberg
Tierisches

Besucher können erste Blicke auf Delfinbaby in Nürnberg werfen

Ab Mittwoch, 31. Dezember 2014, können Besucherinnen und Besucher des Tiergartens Nürnberg erste Blicke auf das am 31. Oktober 2014 geborene Delfinbaby Nami werfen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Alina Loth/Tiergarten Nürnberg
Foto: Alina Loth/Tiergarten Nürnberg
+2 Bilder
Von 11.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 14.30 Uhr erhalten Besucher Einlass in das Delfinarium, in dem Sunny mit ihrem Kalb und wechselnd andere Delfine zu sehen sein werden.

Das Jungtier lernt seit Mitte Dezember nach und nach alle anderen Delfine der Nürnberger Gruppe kennen. Zuerst besuchte sie Nürnbergs Delfinsenior Moby, der als sehr souverän und umgänglich gilt. Später kamen die Delfinweibchen Anke und Jenny hinzu. In der vergangenen Woche begegnete Nami auch noch Dolly und Donna.

Mit dem Bau der Lagune ist es jetzt endlich auch für Besucher möglich, die Aufzucht eines Delfins miterleben zu können. Bei den bisher im Tiergarten geborenen und herangewachsenen Delfinen war dies aus räumlichen Gründen nicht möglich.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren