Trautskirchen
Unfall

Neuhof an der Zenn: Toyota kracht frontal in Mercedes - beide Fahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall zwischen Neuhof an der Zenn und Trautskirchen sind am Montagmorgen zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein Toyota prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Mercedes.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die zwei Fahrer wurden bei dem Frontalzusammenstoß bei Neuhof an der Zenn schwer verletzt. Foto: NEWS5 / Oßwald
Die zwei Fahrer wurden bei dem Frontalzusammenstoß bei Neuhof an der Zenn schwer verletzt. Foto: NEWS5 / Oßwald
+3 Bilder

Am Montagmorgen fuhr ein Toyota von Neuhof an der Zenn in Richtung Trautskirchen, berichtet die Polizei. Der Fahrer des Toyotas wollte ein Auto vor sich überholen, scherte mit seinem Fahrzeug nach links aus und übersah dabei aber einen entgegenkommenden Mercedes. Die beiden Wagen krachten frontal ineinander.

Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrer, der 52-jährige Fahrer des Toyotas sowie der 38-jährige Fahrer des Mercedes, schwer verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht.

Nach Unfall bei Neuhof: Polizei sucht Zeugen

An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Staatsstraße zwischen Neuhof und Trautskirchen war während der Unfallaufnahme für circa eineinhalb Stunden gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Neuhof war mit 18 Einsatzkräften vor Ort.

Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Windsheim in Verbindung zu setzen.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.